Archiv-Suche

Fragen?

Ihre Fragen und Inputs zum Markt und Podcast bitte an rudi@boersenradio.at

UBM halbiert Verlust Q3 - CEO Winkler: "Baugenehmigungen für Timber Factory und Leopold-Quartier-Office" - erster green Bond 23.11.23


UBM segelt gerade durch den perfekten Sturm, aber die Hauptbotschaft im dritten Quartal lautet: Verlust halbiert auf nur noch 15 Mio. Euro. CEO Thomas Winkler: "Das lag vor allem am Bauvorbescheid, den wir in München für die Bauberger Straße (Timber Factory) erhalten haben. Und die ist besser ausgefallen im Flächenmix, als wir es ursprünglich uns erwartet haben. Und daraus resultiert dieses positive Ergebnis." Es gibt auch die Baubewilligung für das Leopold-Quartier-Office in Wien. "Die Erleichterung ist also hier ebenso groß wie in der Timber Factory in München, wo wir auch lange auf den Bauvorbescheid gewartet haben!" UBM steigert die Eigenkapitalquote auf 30 %, unter anderem auch wegen des ersten UBM Green Bonds. "Wir haben 50 Mio. Euro eingeworben. Was uns sehr gefreut hat ist, dass viele Privatinvestoren eingestiegen sind."

Dauer: 10:00


Hören Sie auch: "Der Podcast für junge Anleger jeden Alters" 29.02.2024
Wiener Börse Party #599: Sehr schwache Ultimo-Kurse, heute Stichtag ATX neu, Erste wie Wienerberger?


Hören Sie uns auf Apple Podcasts | Spotify | Deezer | Podimo


Weitere Beiträge