Archiv-Suche

Fragen?

Ihre Fragen und Inputs zum Markt und Podcast bitte an rudi@boersenradio.at

VOQUZ mit der Lizenz zur "Steuererklärung" an SAP. CEO Kögel: "In diesem Jahr gab es einen Kängurumarkt" 17.11.23


Die VOQUZ Labs AG ist seit 2021 an der Wiener Börse gelistet und hilft Unternehmen dabei, die SAP-Lizenzen optimal einzusetzen. Das bringt Einsparpotenzial. CEO Martin Kögel: "Wir sind ein Business Consultant und geben für die Kunden so etwas wie eine Steuererklärung an SAP ab." Das Halbjahresergebnis 2023 auf Konzernebene hat sich von –146.000 auf –767.000 Euro verschlechtert. Kögel führt das aus die Zurückhaltung der Kundschaft seit Ende 2022 zurück. Darüber hinaus hat das Unternehmen viele Investitionen getätigt. "In diesem Jahr gab es einen Kängurumarkt. Aber bei uns passiert im vierten Quartal alles."

Dauer: 12:03


Hören Sie auch: "Der Podcast für junge Anleger jeden Alters" 29.02.2024
Wiener Börse Party #599: Sehr schwache Ultimo-Kurse, heute Stichtag ATX neu, Erste wie Wienerberger?


Hören Sie uns auf Apple Podcasts | Spotify | Deezer | Podimo


Weitere Beiträge